Kalender  

   

Benutzer Login  

   

Das offene Ganztagesangebot der Grund – und Mittelschule Wörth als Kombinationsmodell von Jugendhilfe und Schule

befindet sich auf dem Schulgelände in einem eigens dafür errichteten Nebenbau.

       Die Schüler werden an allen Unterrichtstagen von Montag bis Freitag nach ihrem Unterricht bis mindestens 16 Uhr betreut und bekommen:

  • ein gemeinsames warmes Mittagessen
  • eine verlässliche Hausaufgabenbetreuung in den Klassenzimmern
  • zusätzliche Lern-und Förderangebote
  • verschiedene freizeitpädagogische Aktionen und Projekte

Drei große helle Gruppenräume, darunter ein

  • Bewegungsraum mit einem Billard-Tisch
  • eine Tischtennisplatte und
  • eine Tobe-Ecke

kommen dem Bewegungsdrang der Kinder entgegen.

 

Die Freispielzeit im Außengelände der Schule mit Pausenhof, Fußballplatz, dem nahegelegenen Spielplatz und der Turnhalle ist bei den Schülern sehr beliebt.

Zum Rückzug und für den Wunsch nach Ruhe ist ein gemütlicher Rückzugsraum vorhanden.

Lese –, Lego –, Bau-, Puppen- und eine Schulspiel-Ecke sowie eine Vielzahl von Kreativ- und Unterhaltungsspielen fördern das gemeinschaftliche Zusammensein der Kinder auch unterschiedlicher Jahrgänge.

  • die Schüler der Langgruppe werden an allen Unterrichtstagen von Montag bis Freitag nach ihrem Unterricht bis mindestens 16 Uhr betreut
  • die Kurzgruppe endet optional um 13:00 Uhr bzw. 14:00 Uhr

Darüber hinaus bieten wir Ihren Kindern die Möglichkeit, eine abwechslungsreiche Ferienzeit zu erleben. Unser Angebot dazu ist eine Betreuung von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr

 

Autor: M.Brand (05.12.2019)

   
© Grund- und Mittelschule Wörth am Main

Wer ist online?

Aktuell sind 738 Gäste und keine Mitglieder online