Kalender  

Mo Di Mi Do Fr Sa So
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
   

Benutzer Login  

   

Terminplan für den qualifizierenden Mittelschulabschluss 2020

(Achtung: Terminänderungen in orange! Termine in gelb unter Vorbehalt)

Alle Prüfungsteilnehmer sollten an dem jeweiligen Prüfungstag mindestens 15 Minuten vor Prüfungsbeginn anwesend sein, da vor Beginn der Prüfungen an jedem Prüfungstermin die Platznummern ausgelost, die Belehrungen durchgeführt und das für die Prüfung notwendige gestempelte Papier ausgeteilt und beschriftet werden müssen.

Bei Zuspätkommen oder Nichtantreten an einem Prüfungstermin wird die jeweilige Prüfung mit der Note ungenügend bewertet. Im Falle einer plötzlich auftretenden Krankheit oder Verhinderung muss die Schule unverzüglich vor Prüfungsbeginn telefonisch benachrichtigt werden. Das ärztliche Attest muss noch an demselben Vormittag bis 12:00 Uhr in der Schule vorgelegt werden.

Jeder Prüfling hat am Prüfungstag die notwendigen Schreibutensilien und die zugelassenen Hilfsmittel (s. beiliegende Liste) selbst mitzubringen.

Jeder Prüfling muss selbst dem Terminplan entnehmen, wann er zu einer Prüfung anwesend sein muss.

 

Projektprüfung vom 22.05.2018 bis 29.05.2020

 

Für alle Prüfungen einen funktionierenden blau- oder schwarzschreibende Stift mitbringen (kein Kugelschreiber!). Handys dürfen nicht bereitgehalten werden!

 

Fach

Arbeitsmittel

Deutsch

Schreibmaterial

Mathematik

Schreib- u. Zeichenmaterial (30-cm-Lineal, Geodreieck, Zirkel), Bleistift, Radiergummi

Englisch

Schreibmaterial

Technik

Zeichengeräte, TZ-Platte usw., USB-Stick (leer), Schreibmaterial

Soziales

Rezept-Mappe, Schürze, bei langen Haaren Kopfbedeckung oder Haargummi, USB-Stick (leer), Schreibmaterial, Orga-Plan

Wirtschaft

Schreibmaterial

 

Sport

Sportkleidung für die Halle und für draußen (z. B. unterschiedliche Turnschuhe), Badehose/Badeanzug, Badeschuhe, Waschzeug, Schreibmaterial

 

Kunst

DIN A3 Zeichenblock, Wasserfarbkasten mit 12 Farben und Deck- weiß, Feinhaarpinsel in den Stärken 6, 8, 12, Borstenpinsel, Stärke 10 und 14, Baumwolllappen, Wasserbehälter, Bleistifte, Spitzer, Radiergummi, Schere, Papierkleber, 30-cm-Lineal, Geo- dreieck, Schwamm, Buntstifte, Filzstifte, schwarzer Edding

 

Fach

Zugelassene Hilfsmittel

 

 

Deutsch

Rechtschriftliches Wörterbuch (Duden o. ä.) in beiden Prüfungs- teilen – ohne Randbemerkungen und Zusatzeinlageblätter.

Elektronische Wörterbücher sind nicht zugelassen.

Im Fach Deutsch als Zweitsprache dürfen Wörterbücher nur im Prüfungsteil C verwendet werden. Auch zweisprachige Wörterbü- cher sind zugelassen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Mathematik

Teil B: elektronischer Taschenrechner: achtstellige Anzeige, vier Grundrechenarten mit Punkt vor Strich, Vorzeichenumkehr, nega- tives Vorzeichen, Quadrat und Quadratwurzel, saldierender Spei- cher, Konstante Pi, konstanter Faktor bzw. Divisor, Klammern, 10er-Potenzen. Weiterhin (Jgst. 10): Potenzfunktion u. Umkeh- rung, trigonometrische Funktionen inkl. Umkehrungen, Prozent, Brucheingabe (Umwandlung in gemischte zahl bzw. Dezimal- bruch), einfache Speicherfunktionen (M in, M+, M-, MR, MC), Ab- leitung, Integral, Summenbildung, Permutation, Kombination, Fa- kultät.

Nicht zugelassen: grafische Darstellung, numerisches Lösen von Gleichungen, Programmierung

Formelsammlungen:

·         C.C. Buchners Verlag, Bamberg: Mathematik für die Hauptschule und mittlere Reife (2. Aufl. 06)

·         Cornelsen Verlag, München: Hauptschule Bayern, Neue Ausgabe (2. Aufl. 06)

·         Keine selbst erstellten Formelsammlungen!

Englisch

In den Prüfungsteilen C und D: Wörterbuch Englisch-Deutsch, Deutsch-Englisch (keine zusätzlichen Informationen enthalten)

 Für allen Prüfungen im EDV-Raum gilt: Zugangspasswort dabei haben!

 

04.03.202

Krenz, Rektor

   
© Grund- und Mittelschule Wörth am Main

Wer ist online?

Aktuell sind 225 Gäste und keine Mitglieder online